MEINE KRÄUTERECKE
(Kräuter kultivieren, sammeln, nutzen)

Anlässlich des NRW-Treffen der Schwarzmond-Frauen am 2.4.2005
inspirierten mich die Fragen einer der Frauen bezüglich Unkräuter/nützliche Kräutern.
Daraus resultierend entstand diese Zusammenstellung.

Da sind einmal die teils schlichten, ja sogar unscheinbaren Pflänzchen am Wegesrand,
zwischen Pflastersteinritzen, sich durch Zäune nicht aufhaltenden,
teils wuchernden, alles mit Beschlag belegenden, als Unkraut Verschriehenen,
denen wichtige Aufgaben - ja bis zur Heilwirkung - zugesprochen werden.

Dazu gibt es hier verschiedene Informationen, wunderschöne Bilder - auch zu den Kultur-Kräutern,
von mir eigene Fotos, meine Erfahrungen mit den Pflanzenspirits, Besonderheiten - die ich
in die eine oder andere Geschichte eingebettet, verwoben habe,

überlieferte Rezepte, Rezepte zum Nachkochen, Warnhinweise. Weiterführende Links.
Mein Anliegen ist, vorhandenes Wissen zu erhalten und durch neues zu ergänzen.

Für alle auf diesen Seiten angegebenen Tipps und Erklärungen hinsichtlich Anbau. Ernte und Verarbeitung,
für alle Rezepte sowie Erklärungen über Verwendung und Wirkungsweise von Kräutern
sowie die Richtigkeit der Abbildungen und Fotos sowie sonstiger Inhalte wird keinerlei Haftung übernommen.
Das Copyright zu meinen eigenen Fotos und Bearbeitungen liegt alleine bei mir.
Alle Hinweise hinsichtlich der Wirkung von Kräutern haben ausschließlich informativen Charakter
und stellen keinesfalls eine Beratung dar oder können eine solche Beratung ersetzen.
Für die Verwendung sowie Nebenwirkung von Kräutern zu medizinischen oder gesundheitsfördernden Zwecken
oder zur Behandlung von Krankheiten oder sonstigen Befindlichkeitsstörungen
fragen Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker.


Immer wieder werde ich nach lesenswerten Kräuterbüchern gefragt. Deshalb habe ich jetzt hier eine separate kleine Literaturliste zusammen gestellt
, die ich auch gerne auf Vorschläge hin erweitere.

Böhmig, Dr.Ulf, Peter Mayr: Kneipp und die Heilpflanzen; Haug Verlag, Heidelberg
Burgerstein, Lothar: Heilwirkung von Nährstoffen; Haug Verlag; ISBN 3-7760-0844-x
Calatin, Dr.Anne (Hrsg.) unter Mitarbeit von Rolf Minitzki und Klaus-Dietrich Runow: Ernährung und Psyche; Verlag C.F.Müller, Karlsruhe; ISBN 3-7880-9723-X
Höhne, Anita: Heiltees, die Wunder wirken - Die Geheimrezepte des Tiroler Arztes Dr.med.Leonhard Hochenegg; Ariston Verlag, Genf/München 1986
Lad, Vasant, David Frawley: Die Ayurveda Pflanzen-Heilkunde; Windpferd, Edition Schangrila, ISBN 3-89385-002-3
Mességué, Maurice: Das Mességué-Heilkräuter-Lexikon, aus dem Französischen übersetzt von Julia Sebestyen, Titel der französischen Originalausgabe MON HERBIER DE SANTÉ, Mohndruck Gütersloh, Buch Nr.01259 1
Rückert, Ulrich: Vitamine und Mineralstoffe - Die Bausteine für Ihre Gesundheit; Ariston Verlag, Genf/München 1985
Rückert, Ulrich: Medizin, die nichts kostet - Ein Kneipp-Buch für Menschen von heute; Ariston Verlag, Genf/München 1987
Maria Treben: Die Apotheke Gottes

Da diese Seite durch meine Recherchen im Internet, der vorhandenen Literatur,
mündlichen Überlieferungen sowie auch der eigenen Erprobung der Rezepte
ständigen Erweiterungen unterworfen ist, habe ich für ein schnelleres Finden nach schon vorhandenen Beschreibungen und Rezepten
nachfolgend ein Register installiert.
Als Beispiel: Durch Anklicken des entsprechenden Register-Buchstaben "A" springt das Programm zu "Ambrosia".
Bereits verlinkte Texte sind durch den unterstrichenen Namen erkennbar - die dazugehörige Datei wird geöffnet mit Anklicken des Namens.


| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z








A

Ambrosia

B

Bärlauch
Beinwell

C


D


E

Erdrauch

F


G

Gänseblümchen
Giersch

H


I


J


K

Karde
Knoblauchrauke

L

Löwenzahn

M

Meerrettich


N


O


P


Q


R


S


T


U


V


W


X


Y


Z








          

 

Home Schwarzmondfrauen nach_oben  Forum Gästebuch History - Disclaimer